Kevelaer-Wallfahrt 2024 – 3. bis 5. August 2024 „Geh mit uns…“ (nach Lk24,13-35)

Wallfahrtslogo 2024 (c) Wallfahrt Kevelaer
Wallfahrtslogo 2024
Datum:
Di. 9. Juli 2024
Von:
Werner Gotzen
 
 

Dieses Leitwort wird die Pilgerinnen und Pilger von St. Bartholomäus bei der diesjährigen Kevelaer-Wallfahrt begleiten.

Folgendes Programm ist vorgesehen:

 

Freitag, 3. August

5:00 Uhr Reisesegen für die Fußpilger in der Kirche

10:00 Uhr Reisesegen für die Radpilger in der Kirche

18:00 Uhr Gemeinsamer Einzug in Kevelaer

19:00 Uhr Abendessen im Priesterhaus

20:00 Uhr Vesper in der Beichtkapelle



Samstag, 4. August

8:00 Uhr Frühstück

10:00 Uhr Pilgermesse im Forum Pax Christi

12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Priesterhaus

14:30 Uhr Kleiner Kreuzweg im Forum Pax Christi

15:30 Uhr Abschlusssegen an der Gnadenkapelle

Anschl. Verabschiedung der Radpilger nach Niederkrüchten

18:00 Uhr Abendessen der Fußpilger



Sonntag, 5. August

4:45 Uhr Frühstück

5:15 Uhr Dankgebet an der Gnadenkapelle, anschließend Auszug aus Kevelaer

6:30 Uhr Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung in St. Rochus, Lüllingen

18:00 Uhr Einzug der Fußpilger in Niederkrüchten (kein Aufenthalt am Ortseingang) und feier­liche Prozession zur Kirche, anschließend Dankandacht mit sakramentalem Segen

 

Anmeldungen sind weiterhin möglich. Der Kostenbeitrag für Fußpilger beträgt 160,– Euro, für Radpilger mit einer Übernachtung 95,– Euro, bei zwei Übernachtungen 155,– Euro (Einzelzimmerzuschlag jeweils 10,– Euro). Der Preis für das Mittagessen am Samstag im Priesterhaus ist 17,– Euro. Die Anmeldungen können erfolgen:

 

Bei Werner Gotzen

Borner Straße 35 in Niederkrüchten-Laar

Tel.: 8 96 47

E-Mail: kevelaerpilgerniederkruechten@web.de

 

oder im Pfarrbüro zu den bekannten Öffnungszeiten

Tel.: 4 51 30

E-Mail: info@pfarramt-niederkruechten.de







Das Kevelaerer Gnadenbild in St. Bartholomäus

Als besonderes Zeichen der Verbundenheit zwischen Pilgern und Gemeinde wird am Wochenende der Wallfahrt eine seit der Wallfahrt 2018 im Besitz der Pfarre St. Bartholomäus befindliche, von Papst Franziskus persönlich gesegnete Kopie des Kevelaerer Gnadenbildes in unserer Pfarrkirche stehen, um es auch den Daheimgebliebenen zu ermöglichen, vor dem Gnadenbild zu beten und ihre Anliegen vor die Gottesmutter zu bringen.